Denkwiese – think tank für den digitalen Wandel

#Digitalisierung denken

Der digitale Wandel ist mehr als nur der Einsatz von neuen Technologien – er bedingt heute eine andere innere Haltung als wir bisher in der Gesellschaft und im Beruf brauchten. Tiefgreifende Veränderungsprozesse, wie sie uns der digitale Wandel abverlangt, erfordern eine radikale Auseinandersetzung mit Althergebrachtem, Strukturen, Produkten, Produktion aber auch der Kultur. Es gilt den Blick über den Tellerrand zu wagen, sich ergebnisoffen auf den Weg zu machen und auch vor Disruption nicht halt zu machen.

Die Veränderung unserer Haltung, die Entwicklungen in unserer Gesellschaft und unserer Wirtschaft erfordern ein intensives Nachdenken und einen intensiven Diskurs auf allen Ebenen: Politik, Öffentlichkeit, Unternehmen und in Familien. Wir brauchen eine tragfähige Vision für Deutschland, für Verbraucher und vor allem auch für die nachwachsenden Generationen.

Die erste Halbzeit des digitalen Wandels haben wir verschlafen, andere Länder wie die USA und auch China haben uns abgehängt. Wenn wir in der zweiten Halbzeit vorne mitspielen wollen, müssen wir anfangen zu denken.

#Digitalisierung kreativ umsetzen

Und da kommen wir ins Spiel: Die Denkwiese soll als Think Tank die Plattform für den digitalen Wandel werden. Wir machen den Anfang mit Impulsen und Inspiration. Wir wollen Mut machen für Veränderung, für einen Perspektivwechsel. Wir wollen Ihnen Freiheit im Kopf geben, helfen, dogmatische Limitierungen zu durchbrechen.

Wir alle haben in unserem Leben ständig mit Veränderung zu tun. Wir erkennen, wo Veränderung erforderlich wird, konzipieren, setzen um und implementieren. Ständig. Denn nichts ist beständiger als der Wandel.

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Daher ist es schwierig nachhaltige und erfolgreiche Veränderungen zu erzielen. Wir sind geprägt durch unsere Erfahrungen und kulturellen Gegebenheiten – beruflich wie privat.

Durch einen äußeren Impuls wird Veränderung angestossen. Doch häufig verfallen wir nach diesem Anstoss wieder zurück in unsere gelernten Muster, in unser „Business as Usual“. Nur durch Weiteres Dranbleiben erreicht man eine nachhaltige und kontinuierliche Veränderung.

Die Denkwiese bleibt mit Ihnen gemeinsam „dran“ und spiegelt unabhängig wieder, wo in Ihrem Veränderungsprozess Sie stehen.

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!